Cosmos verabschiedet Jakobs und Perquku

Cosmos Mannschaft

FC Cosmos und die beiden Spieler Sven Jakobs und Behar Perquku gehen ab sofort getrennte Wege. Die bis Sommer 2021 laufenden Verträge wurden in „beiderseitigem Einvernehmen“ aufgelöst. Jakobs und Perquku verlassen den Verein aus privaten Gründen, so Geschäftsführer Peter Back. „Gerade Sven Jakobs hat sich bei uns immer sehr professionell verhalten. Daher bedauere ich seinen Weggang sehr. Für Behar ist es nicht so gelaufen wie er sich das vorgestellt hatte“. Der FC Cosmos bedankt sich für die gezeigten Leistungen und wünscht beiden alles Gute für die Zukunft.

Leave a Reply

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.